Landal Wirfttal

Bild: Landal Wirfttal

Der Ferienpark Landal Wirfttal ist ein wunderbares Ausflugsziel für die ganze Familie. Der in der Vulkaneifel gelegene Ferien- und Campingpark eignet sich sowohl für ein verlängertes Wochenende, als auch für einen kompletten Urlaub. Die Anlage ist inmitten der Natur und vom dichtem Nadelwald des Nationalparks Eifel umgeben. Schon morgens leuchtet das Grün der Tannen durch die Fenster und Sie hören die Vögel zwitschern. So lässt sich der Alltag schnell vergessen.

Das Areal des Landal Wirfttal ist insgesamt 15 Hektar groß. Auf dieser Fläche finden Sie 209 Ferienhäuser, 10 komfortable Mobilheime sowie 155 Camping-Stellplätze. Darüber hinaus erwarten Sie Landschaftliche Highlights wie echte Vulkankrater sowie vielfältige Angebote innerhalb des Parks.

Einige Vorzüge des Landal Wirfttal

  • Mitten in der Vulkaneifel in herrlicher Natur gelegen
  • Ferienhäuser, Mobilheime und Campingplätze vorhanden
  • Hallenschwimmbad mit Kinderbecken, Whirlpool und Sauna
  • Zahlreiche Spielplätze und Indoor Spielparadies "Bollos Spielgrotte"
  • Parkeigenes Restaurant "Gusto" und Parkshop
  • Umfangreiches Sportangebot - vor allem im Freien
  • Angler können im Stausee direkt am Park angeln

Genießen Sie die traumhafte Lage von Landal Wirfttal

Der Ferienpark Landal Wirfttal liegt direkt im Nationalpark Eifel. Das Kylltal bei Stadtkyll ist nur einige Kilometer entfernt. Bis nach Köln sind es etwa 85 Kilometer und nach Frankfurt am Main sind es 220 Kilometer. Somit liegt der Ferienpark in einer idyllischen Gegend. Besonders interessant ist die Hanglage inmitten der Vulkaneifel. Diese macht den Park vor allem für Wanderer, Radfahrer und Naturliebhaber so interessant. Im Grunde kann sich im Ferienpark Landal Wirfttal jeder schnell wohlfühlen. Es gibt zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene werden hier auf ihre Kosten kommen. Desgleichen sind Haustiere kein Problem.

Bei LandalGreenparks gibt es immer etwas zu entdecken

Das Angebot im Ferienpark ist riesig. Sie haben jeden Tag die Möglichkeit neue Dinge zu erleben und Unternehmungen zu starten. Langeweile hat hier keine Change. Natürlich besteht aber auch die Möglichkeit sich ganz gemütlich zurückzuziehen und eine ruhige Zeit ganz ohne Entertainment zu genießen. 

Die Kinderanimation beläuft sich zum Großteil auf die Schulferien. Im Kinderclub gibt es dann ein Fun- und Entertainment-Programm für die Kleinen. Es werden Mountainbiketouren organisiert, es gibt das beliebte Kinderschminken, Lampionbasteln und einen anschließenden Umzug, eine Cola-Disco, Pizzabacken und aufregendes Kinderbingo. Insofern sind die Kleinsten immer gut beschäftigt und das auch fernab ihrer Eltern. Diese können sich dann im Wellnessbereich des Ferienparks entspannen. Es gibt einen Whirlpool zum Erholen, aber auch ein Solarium und eine Sauna. Im hauseigenen Hallenbad können Sie ihre Runden ziehen.

Auch Kinder werden im Planschbecken ihren Spaß haben. In den Sommermonaten gibt es zusätzlich ein Freibad am See. Am interessantesten ist aber das sportliche Angebot. Es gibt hier unendlich viele Sportarten, welche Sie jeden Tag ausprobieren können. Dazu gehören unter anderem Golf, Tennis, Rad- und Wandertouren, Volleyball, Angeln, Boot fahren, Rodeln oder Go-Kart fahren. In der Wintersaison gibt es einige Indoormöglichkeiten.

Ausstattung und Unterkünfte im Park

Es gibt unterschiedliche Übernachtungsmöglichkeiten im Bungalowpark Landal Wirfttal. Darunter fallen Ferienhäuser, Mobilheime und ein großzügiger Campingplatz. Die Ferienhäuser sind mit allem nötigen Komfort ausgestattet. Es gibt eine Sitz- und Essecke, einen Fernseher, eine offene Küche und sogar eine möblierte Terrasse. In jedem Ferienhaus sind Schlafzimmer mit Einzelbetten vorhanden, die Sie jedoch auch zusammenstellen können.

Eine kleine Besonderheit ist der Haustyp 6B3. Dies ist ein speziell ausgestattetes Hunde-Ferienhaus. In ein Ferienhaus passen etwa 2 bis 6 Personen, sowie zwei Hunde. Es gibt auch Unterkünfte ohne Kamin, allerdings sorgt dieser für kuschelige Stunden am Abend und sollte gerade in den kühleren Jahreszeiten nicht ausgelassen werden. Die Mobilheime sind etwas schlichter ausgestattet und die Camping-Stellplätze bieten Ihnen eine direkte Stromversorgung am Stellplatz sowie Zugriff auf die zentralen Parkeinrichtungen.

Wir freuen uns auf weitere Erfahrungsberichte zum Landal Wirfttal in den Kommentaren unten.

Seite weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest