Ferienpark oder Ferienwohnung

Auf die Ferienzeit freut sich die ganze Familie. Viele Ferienparks bieten in den schönsten Regionen attraktive Angebote, die sowohl eine Unterkunft für die ganze Familie als auch ein aktives Freizeitprogramm bereitstellen. Aber auch unabhängige Ferienwohnungen oder Ferienhäuser verlocken in beliebten Urlaubszielen zu einem traumhaften Familienurlaub.

Doch, für welche Variante entscheiden? Der Ansatz liegt in den Eigenschaften beider Möglichkeiten. Diese gilt es mit den individuellen Vorlieben und Urlaubsplänen abzuwägen.

Im folgenden Artikel gehen wir auf die Besonderheiten von Ferienparks und Ferienwohnungen ein. Jede der beiden Alternativen eignet sich für einen Urlaub mit der Familie oder Freunden. Es gibt allerdings kleine Unterschiede. Wir sagen Ihnen, worauf es zu achten gilt und was mit der jeweiligen Unterkunftsart verbunden ist.

Urlaub im Ferienpark

Ferienparks sind vor allem bei Familien mit Kindern ein willkommenes und beliebtes Konzept. Dabei gibt es große Ketten wie Center Parcs, Landal GreenParks, SunParks, Roompot Vakanties sowie Pierre et Vacances mit Ferienparks in Frankreich und Spanien oder Danland mit Ferienanlagen in Dänemark. Des Weiteren gibt es auch vor allem in Deutschland Hunderte attraktive kleine Ferienparks.

Zu unterscheiden ist oft die Art eines Ferienparks. So gibt es Feriendörfer, das sich als ein Dorf aus Ferienhäusern darstellt, Ferienparks mit aneinandergereihten Bungalows, Ferienparks mit Ferienwohnungen oder Ferienhäusern mit eigenem Garten.

Speziell gibt es auch Ferienparkanlagen mit Hund, in denen Familien ihren "besten vierbeinigen Freund" mitnehmen können. Ferienparks bieten neben attraktiven Unterkünften für die ganze Familie oder Gruppen sehr häufig eine faszinierende landschaftliche Umgebung sowie ein umfangreiches Freizeitangebot. Dazu gehören oft Sportanlagen wie Tennisplätze, Schwimmbäder, Spielplätze, Kletterparks oder Minigolfplätze.

Der Vorteil an Ferienparks für Familien mit kleinen Kindern ist, dass in der Regel eine Kinderbetreuung angeboten wird, damit auch die Eltern mal Zeit für sich haben. Ferienparks bieten auch oft Gelegenheiten wie Wandermöglichkeiten und Fahrradtouren durch die umgebende Natur an. Auch für Unterhaltung und Aktivitäten ist in Ferienparks gesorgt. So bieten Freizeitprogramme verschiedene Kurse wie Tauchlehrgänge, Reitkurse für Erwachsene und Kinder, Malkurse, Kochkurse, Sportkurse wie Fechten, Yoga oder Wellnessprogramme an.

Für Unterhaltung sorgen in Ferienparks an Abenden häufig verschiedene Shows sowie Musik- und Tanzveranstaltungen für Erwachsene und Kinder. Das Unterhaltungs- und Freizeitangebot ist in Ferienparks in der Regel sehr umfangreich, kreativ und vielseitig, sodass die Familien miteinander etwas unternehmen können, aber auch einzeln für jede Generation in einer Familie etwas dabei ist. Nachteil von Ferienparkurlauben ist oft, dass sie sehr teuer werden können, da zum Beispiel viele Aktivitäten und Programme zusätzlich separat bezahlt werden müssen. Auch kommt es vor, dass die Anlage vor Ort, dann doch nicht den individuellen Vorstellungen entspricht.

Die Ferienpark-Anlagen sind oft sehr groß und organisiert, jedoch auch häufig in separater Lage und weit abgeschnitten von Städten und Sehenswürdigkeiten in der Region.

Beliebte Ferienparks und Ferienziele

Ferienparks gibt es in den schönsten Regionen Deutschlands sowie auch Europas. Möchten Sie lieber in einen Ferienpark am Meer wie die Nordsee oder Ostsee und zusammen mit Ihrer Familie einen schönen Strandurlaub genießen? Oder ins Gebirge und die faszinierende Bergwelt wie in den Alpen entdecken? Attraktive Ferienparks gibt es in nahezu jeder beliebten Urlaubsregion, sowohl im Sommer als auch im Winter.

Familie am ComputerWährend immer mehr Menschen die vielseitigen Regionen in Deutschland entdecken und dafür schöne Ferienparks in Gegenden wie die Insel Rügen, Sylt, die Mecklenburgische Seenplatte, die Eifel, die Lüneburger Heide, den Schwarzwald, das bayrische Alpenvorland oder den Bodensee nutzen, zieht es auch viele in fremde Regionen ins Ausland. Ferienparks können Sie auch nach Ländern auswählen, wollten Sie schon immer mal an ein bestimmtes Ziel.

Besonders die großen Ferienpark-Ketten bieten in Ländern wie Frankreich, Spanien, Holland, Dänemark, die Schweiz, Österreich, Belgien oder auch Tschechien attraktive Standorte und Ferienparkanlagen an. Haben Sie besondere Vorlieben? Dann können Sie den für Sie optimalen Ferienpark auch nach Themen und Urlaubszielen wählen. Es gibt Ferienparks mit Spaß- und Erlebnisbad, Ferienparkanlagen am Meer, Ferienparkanlagen am See oder Ferienparks für den Winter.

Bevorzugen Sie einen naturverbundenen Urlaub mit Ihrer Familie, so können Sie auch interessante Ferienparks mit komfortablen Campingplätzen inmitten der Natur finden. Jede landschaftliche und kulturelle Region sowie die unterschiedlichen Ausrichtungen der Ferienparks haben ihre Besonderheiten und Faszinationen.

Individueller Urlaub in einem unabhängigen Ferienhaus/Ferienwohnung

Ein Familienurlaub in einer unabhängigen Ferienwohnung oder einem Ferienhaus verspricht Ferien der ganz besonderen Art. Anders als in einem Hotel oder Ferienpark ist ein Aufenthalt in einem unabhängigen Ferienhaus individuell. Sehr oft werden Ferienwohnungen oder Ferienhäuser von privaten Eigentümern vermietet und betreut. Dementsprechend sind diese meist liebevoll und individuell eingerichtet und versprühen eine harmonische Atmosphäre.

Sehr beliebt sind dabei besondere Regionen wie beispielsweise Südfrankreich, Italien, Spanien sowie Inseln wie Mallorca oder Ibiza. Das attraktive Hinterland mit malerischen Seenlandschaften oder die erhabene Gebirgslandschaft sind dabei ebenso beliebt wie Strandregionen oder erlebnisreiche Städte. Im Vordergrund steht dabei nicht selten die Art des Ferienhauses wie beispielsweise ein charmantes Landhaus in Südfrankreich, ein Weingut in der Toskana, eine idyllische Finca auf Mallorca, ein individuelles Strandhaus auf der Insel Rügen oder eine gemütliche Ferienwohnung in sehenswerten Städten wie Paris oder Barcelona.

Der Vorteil für einen Urlaub in einer unabhängigen Ferienwohnung oder einem Ferienhaus liegt sowohl in der Flexibilität als auch in der Individualität sowie der privaten Atmosphäre. Familien können sich in der Fremde wie zu Hause fühlen und für die Zeit des Aufenthalts ein Leben wie Einheimische führen. Oft liegen Ferienhäuser in malerischen Ortschaften und Landschaften, abseits des Massentourismus. Auch Entspannung und Ruhe sind oft Faktoren, die die Entscheidung beeinflussen und häufig für Familien aus Großstädten willkommen ist.

Dabei gibt es die Gelegenheit Land, Kultur und Leute auf eigene Initiative kennenzulernen sowie neue Freundschaften zu schließen. Der Besuch von Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen sowie jegliche Aktivitäten in der jeweiligen Urlaubsregion des Ferienhauses können ebenso wie das Reiseziel nach Belieben flexibel selbst organisiert werden. Sie sind hier nicht an ein Tages- und Veranstaltungsprogramm, wie es von Ferienparks oder Hotels angeboten wird, gebunden. Die Kosten für einen Urlaub in einer unabhängigen Ferienunterkunft mit der ganzen Familie sind oft sehr günstig.

Angebote gibt es je nach Anspruch und Möglichkeiten, die von schlichten aber charmanten Unterkünften über komfortable Landhäuser bis hin zu luxuriösen Villen und stylishen Ferienwohnungen in allen Preislagen reichen. Auch können Familien sich in einem individuellen Ferienhaus selbst versorgen und kochen, was sowohl die Familie zusammenbringt als auch Geld für Restaurants spart. Als Nachteil von einem Urlaub in einem unabhängigen Ferienhaus kann es angesehen werden, dass Aufenthalt und Aktivitäten für die ganze Familie sowie eine eventuelle Kinderbetreuung selbst organisiert werden müssen. Das kann gleichermaßen aufwendig wie auch spannend sein.

Für, wen ist was geeignet?

Kennen Sie ein Reiseziel an dem Sie schon immer mal mit Ihrer Familie Urlaub machen wollten? Sowohl Ferienparks als auch unabhängige Ferienhäuser oder Ferienwohnungen gibt es in den attraktiven Landen Deutschlands, Europas und auch in anderen Teilen der Erde.

Ferienparks bieten sich vor allem für Familien mit Kindern an, für die ein abwechslungsreiches, aktives und abgerundetes Freizeitprogramm optimal ist und wo für jedes Familienmitglied etwas dabei ist. Zum Vorteil auch für die Eltern, da alles Notwendige vorhanden ist, ohne sich groß kümmern oder weite Wege zurücklegen zu müssen. In Ferienparks treffen sich viele Familien und Kinder aus den verschiedensten Regionen. So finden Ihre Kinder immer einen Spielkameraden und gut besuchte Veranstaltungen, die Spaß machen.

Wer mit seiner Familie einen individuellen Urlaub in einer bestimmten Region oder einer bestimmten Art von Urlaubssitz sucht, abseits des organisierten Hotel- und Reisetourismus, für den ist ein individueller unabhängiger Feriensitz wie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung geeignet. Vor allem, wenn das Interesse, auf der Entdeckung der Region samt Kultur, Sehenswürdigkeiten und das Leben vor Ort selbst liegt. In einem unabhängigen Ferienhaus kann die Familie in harmonischem individuellen Ambiente eine ruhige Privatsphäre sowie oft auch die Gastfreundschaft der Vermieter genießen und gleichzeitig die Attraktionen der Gegend entdecken und erleben.

Einholung von Informationen

Über attraktive und geeignete Ferienparks können Sie sich bei Reiseveranstaltern, im Internet sowie den Freizeitparkbetreibern direkt vorab informieren. Angebote und Informationen über Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden Sie im Internet sowohl in privaten Anzeigen, bei Reiseveranstaltern und Unternehmen, die Unterkünfte vermieten oder vermitteln. Auch finden Sie für Ihren Familienurlaub unabhängig auf vielen Online-Plattformen umfangreiche Informationen über die gewünschte Region und ihre Highlights.

Bildquelle: © Yuri Arcurs - Fotolia.com / photodune.net

Seite weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest