Ferienparks deutsche Ostsee - Tipps & Empfehlungen

Ferienparks an der Ostsee

Die Ferienparks an der Ostsee ermöglichen Ihnen Urlaub am Meer in Deutschland. Die Küste von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bietet traumhafte Strände. Freuen Sie sich auf viel Natur, schöne Orte sowie Aktivitäten und Erholung.

Die deutsche Ostsee lässt sich gut mit dem Auto oder der Bahn erreichen. Die Temperaturen sind im Sommer ideal für einen Badeurlaub, aber nicht so heiß, wie am Mittelmeer.

Wir stellen Ihnen die Urlaubsregion und eine Auswahl der besten Ferienparks an der Ostsee vor - einige liegen direkt am Strand. Die Parks sind vor allem bei Familien und Gruppen eine beliebte Alternative zum Hotel. In den folgenden Abschnitten erhalten Sie viele Tipps und Empfehlungen.

Das Wichtigste auf einen Blick
  • Viele Ferienparks an der Ostsee liegen direkt am Meer.
  • Sie können zwischen Ferienhaus und Ferienwohnung wählen.
  • Es gibt verschiedene Freizeitangebote für jedes Alter.

Urlaub im Ferienpark an der Ostsee

Die Ferienparks an der Ostsee unterscheiden sich hinsichtlich der Lage, der angebotenen Unterkünfte und der zentralen Einrichtungen. Das Angebot reicht von der reinen Ferienhaussiedlung bis hin zum Familienpark mit Erlebnisbad und jeder Menge Aktivitäten. Ein Ferienpark mit Schwimmbad und Indoorspielplatz bietet unabhängig vom Wetter optimale Voraussetzungen für einen gelungenen Familienurlaub.

Ferienhaus oder Ferienwohnung

Was wünschen Sie sich? Eine gemütliche Ferienwohnung am Meer oder ein Appartement für eine Auszeit als Paar? Ein Ferienhaus oder Bungalow für den Urlaub mit der Familie? Oder eine geräumige Gruppenunterkunft für erlebnisreiche Tage mit Freunden? Alles ist möglich - von einfach bis luxuriös.

Die Unterkünfte der Ferienanlagen sind komfortabel ausgestattet. Es gibt schöne Wohn- und Schlafräume, moderne Badezimmer und Küchen mit sämtlichem Zubehör. Ebenso steht in der Regel Internet über WLAN zur Verfügung. Sie haben Lust auf Wellness oder planen einen Urlaub in der kühleren Jahreszeit? Buchen Sie ein Ferienhaus mit Sauna. Ein Ostsee Urlaub mit Hund ist in den meisten Parks ebenfalls möglich.

Aktivitäten und Freizeitangebote

Kind am Strand
Kind am Strand der Ostsee

Die Ferienparks an der Ostsee bieten ein großes Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten für jedes Alter.

Kinderfreundliche Familienparks wie z.B. der Ferienpark Weissenhäuser Strand beinhalten Indoor-Spielplätze, Erlebnisbäder und Kinderclubs.

Animationsteams sorgen vor allem in den Ferien für gute Unterhaltung der Kinder und ermöglichen Eltern etwas Zeit für sich.

Für Abwechslung und Bewegung sorgen Wassersportangebote wie Schwimmen, Segeln, Stand-Up-Paddling und Surfen.

Beliebte Aktivitäten an Land sind Wandern und Radfahren entlang der Küste. In den meisten Anlagen gibt es einen Fahrradverleih, in dem Sie Räder und E-Bikes ausleihen können.

Erholung am Meer

Strandkörbe an der Ostsee
Strandkörbe an der Ostsee

Sie möchten entspannen und neue Energie tanken? Kein Problem! Genießen Sie Ihren Urlaub an der deutschen Ostseeküste im Strandkorb und nehmen Sie ein Bad im Meer.

Die flachen Strände sind perfekt, um mit Kindern im Sand zu buddeln. Sie können im Wasser plantschen und in der Sonne relaxen.

Buchen Sie einen Ostsee-Ferienpark mit Wellness-Einrichtungen oder besuchen Sie eines der schönen Ostseebäder, um sich besonders viel Erholung zu gönnen.

Einrichtungen im Ferienpark

Um das leibliche Wohl kümmern sich die Restaurants und Snackbars der Ferienresorts. Alternativ können Sie im Ferienhaus Ihre Lieblingsgerichte kochen. Ihre Einkäufe erledigen Sie entweder direkt in der Ferienanlage oder in den nahegelegenen Ortschaften. Dort erwarten Sie je nach Lage Restaurants, Strandbars und Cafés.

Ferienparks in Schleswig-Holstein

Hansestadt Lübeck
Hansestadt Lübeck

Nutzen Sie den Ostsee Urlaub in Schleswig-Holstein, um die Hansestädte Lübeck und Kiel oder den Timmendorfer Strand sowie Weissenhäuser Strand zu besuchen. Die Küste ist gesäumt von herrlichen Badestränden für Familien und Ruhesuchende.

Die Ferienparks an der Küste von Schleswig-Holstein und auf der Insel Fehmarn sind eine ideal zur Erkundung der Region.

Das bekannte Seebad Travemünde ist ein Stadtteil der Hansestadt Lübeck. Der Urlaubs- und Badeort begeistert mit einem über 100 Meter breiten Sandstrand. Schlendern Sie über die große Promenade zum Fischereihafen, leckere Fischrestaurants und den alten Leuchtturm aus dem Jahre 1539.

Landal Travemünde
Der Ferienpark Landal Travemünde liegt auf Priwall. Die direkte Strandnähe und wunderbare Natur machen den Ferienpark besonders bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Die Anlage bietet freistehende Ferienhäuser in Strandnähe und luxuriöse Ferienwohnungen an der neuen Hafenpromenade.
HANSA-PARK Resort am Meer
Das HANSA-PARK-Resort in Sierksdorf an der Ostsee ist ein Urlaubsziel für die ganze Familie. Der Ferienpark liegt direkt am Strand. Er ist eine optimale Ausgangsbasis für einen Besuch im gleichnamigen Freizeitpark. Es gibt Ferienhäuser und Ferienwohnungen für vier bis sechs Personen. Auf Wunsch mit Kamin, Sauna und Meerblick.
Ferienpark Weissenhäuser Strand
Ferienpark Weissenhäuser Strand
Die Urlaubsanlage liegt in der Lübecker Bucht. Freuen Sie sich auf breite Sandstrände, tolle Freizeitangebote, ein tropisches Badeparadies sowie Abenteuer-Dschungelland. Auch Restaurants und verschiedene Wellnessangebote stehen für Sie bereit. Bei der Unterkunft können Sie zwischen Ferienwohnung, Ferienhaus und Strandhotel wählen.
Ferienhauspark Asgard im Dampland
Ferienhauspark Asgard im Dampland
In Damp auf der Halbinsel Schwansen erwartet Sie das Ostsee Resort Dampland mit großer Freizeit und Erlebniswelt sowie dem Ferienhauspark Asgard. Freuen Sie sich auf Erlebnisbad, Indoor-Spielplatz, Wikingergolf, Bowlingbahnen, Restaurants und Saunalandschaft. Aktivitäten für jedes Alter sorgen für viel Spaß, Bewegung und gute Unterhaltung.

Weitere Empfehlungen in Schleswig-Holstein sind das Feriendorf Travemünde Strand auf dem Priwall und das OstseeResort Olpenitz.

Ferienparks in Mecklenburg-Vorpommern

Kreidefelsen auf Rügen
Kreidefelsen auf Rügen

Die Ostsee von Mecklenburg-Vorpommern umfasst schöne Strände und Inseln.

Warnemünde, Prerow und Kühlungsborn sind beliebte Reiseziele bei Familien, Wassersportlern und Sonnenanbetern.

Die Inseln Rügen und Usedom faszinieren mit den bekannten Kreidefelsen und Dünenlandschaften. Für Sightseeing lohnt sich ein Besuch in den Hansestädten Rostock und Strahlsund.

Folgende Ferienparks an der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern können wir Ihnen empfehlen.

Strandresort Markgrafenheide
Strandresort Markgrafenheide
Das Strandresort Markgrafenheide liegt direkt am Meer nur wenige Kilometer von Warnemünde entfernt. Es gibt verschiedene Unterkünfte, gastronomische Angebote, Kinderaktivitäten, ein Schwimmbad und Wellness-Einrichtungen. In wenigen Metern erreichen Sie den exklusiven Strandabschnitt des Resorts.
Ostseeferienpark Seepferdchen
Ostseeferienpark Seepferdchen
Der Ferienpark liegt nur 200 Meter vom Strand entfernt im Ostseebad Nienhagen in der Nähe von Warnemünde. Die Anlage eignet sich sehr gut für einen Familienurlaub in Mecklenburg-Vorpommern und bietet gute Unterhaltung für die ganze Familie. Als Unterkunft stehen verschiedene Ferienhäuser zur Auswahl.
Feriendorf am Bakenberg
Feriendorf am Bakenberg
Der Ferienpark auf Rügen liegt nur 400 Meter vom Ostseestrand entfernt. Die weitläufige Anlage nordöstlich von Dranske verfügt über einen Innenpool und Wellness-Einrichtungen. Als Unterkünfte stehen Apartements bereit. Für Kinder gibt es einen Spielplatz und Streichelzoo.
Dorfhotel Boltenhagen
Dorfhotel Boltenhagen
Das Dorfhotel Boltenhagen gehört zum Ferienresort Weiße Wiek. Die Anlage liegt direkt an der Ostseeküste und bietet viele Freizeitaktivitäten für jedes Alter. Sie wohnen in komfortablen Appartements - je nach Lage mit Blick aufs Meer.

Weitere schöne Ferienanlagen an der Ostseeküste von Mecklenburg-Vorpommern sind der Novasol Ferienpark Altefähr auf Rügen und der Strandpark Ostseebad Baabe.

Ostsee Ferienpark günstig buchen

In der Hochsaison von Juni bis August sowie in den Schulferien sind die Preise am höchsten. Wenn Sie nicht auf die Ferien angewiesen sind, dann versuchen Sie in der Nebensaison zu reisen. Generell lohnt sich ein Blick in die Ferienpark Angebote verschiedener Veranstalter. Über Frühbucher-Rabatte, Last-Minute-Angebote und Sonderaktionen lässt es sich günstig buchen.

Überlegen Sie auch, wie viele Extras und Einrichtungen Sie wirklich benötigen. Als Familie mit Kindern machen Animationsprogramme viel Sinn. Als Paar oder Gruppe sollten Sie sich nicht nur auf den Ferienpark konzentrieren sondern auch auf die Möglichkeiten in der Umgebung. In diesem Falle spielt die Unterkunft eine wichtigere Rolle, als das Entertainmentangebot in der Anlage. Eine weitere Möglichkeit Geld zu sparen ist es, gemeinsam mit Freunden Urlaub zu machen und sich die Kosten für eine größere Unterkunft zu teilen.

Tipp: Beziehen Sie auch Ferienparks in Dänemark oder an der polnischen Ostseeküste in Ihre Urlaubsplanung mit ein. Dort gibt es ebenfalls schöne Ferienanlagen direkt am Meer, die in der Regel etwas günstiger sind. Eine weitere Alternative in Deutschland ist der Center Parcs Park Nordseeküste in Butjadingen.

Urlaubsregion mit Tradition

Hansestadt Rostock
Hansestadt Rostock

Neben natürlichen Stränden finden Sie an der deutschen Ostsee prunkhafte Seebäder und historische Städte. Seit dem 19. Jahrhundert ist die Region für ihre wohltuende Umgebung und Heilbäder bekannt. Erholungssuchende, Wassersportler und Familien mit Kindern machen hier gerne Urlaub.

Die beste Zeit für einen Badeurlaub an der Ostsee sind die Sommermonate Juni bis August. Im Frühling, Herbst und Winter bieten sich Spaziergänge am Strand an und Ausflüge in Hansestädte wie Rostock und Lübeck.

Bei kühlen Temperaturen und schlechtem Wetter sind Erlebnisbäder und Thermen eine gute Wahl. Oder Sie buchen direkt eine Unterkunft mit Sauna und machen es sich im Ferienhaus gemütlich.

Inseln und Seebäder an der Ostsee

Seebrücke Sellin auf Rügen
Seebrücke Sellin auf Rügen

Zur Ostsee gehören die Inseln Fehmarn, Usedom und Rügen mit den bekannten Kreidefelsen und der Seebrücke Sellin. Beispiele für schöne Ostseebäder sind Binz, Baabe, Zingst und Sellin.

Auf der Ostseeinsel Usedom in der pommerschen Bucht liegen die Seebäder Heringsdorf und Zinnowitz.

Auf dem Festland erwarten Sie Orte wie Grömitz, Heiligenhafen, Kellenhusen, Sierksdorf, Travemünde und der Timmendorfer Strand sowie Weissenhäuser Strand.

Ausflugsziele für Familien

Das schönste Ausflugsziel für Kinder ist natürlich der Strand. Hier wird es nie langweilig. Aber es gibt noch weitere tolle Ziele für Ihren Familienurlaub, wie z.B. das SEA LIFE Timmendorfer Strand. Das große Aquarium präsentiert viele verschiedene Fische und Wasserbewohner.

Ein weiteres Higlight sind die Mega Meereswelten, die sich aus dem Meereszentrum Fehmarn und der Ostsee Erlebniswelt Heiligenhafen zusammensetzen.

Der HANSA-PARK im Ostseebad Sierksdorf ist, ein Freizeitpark für die ganze Familie. Der einzige Vergnügungspark in Deutschland am Meer bietet über 100 Attraktionen in 11 Themenwelten. Diese sorgen bei Kindern und Erwachsenen für beste Unterhaltung. Genießen Sie einen bunten Mix aus Action, Spaß und

Spannung. Das HANSA-PARK Resort am Meer ist die perfekte Unterkunft.

Der Zoo in Rostock begeistert u.a. durch das Darwineum, in dem das Thema Evolution erlebbar wird und das Polarium. Der Tierpark an der Ostsee beherbergt über 6.500 Tiere aus mehr als 500 Arten - von A wie Afrikanischer Wildhund bis Z wie Zwergflusspferd.